»Zinseszinseffekt…«

Share Button

Zinseszinseffekt – Hebelwirkung mit Folgen Der Zinseszinseffekt beschreibt den Effekt der eintritt, wenn sich angelegtes Guthaben verzinst und der Zinsgewinn ebenfalls angelegt wird und sich verzinst. So steigt jedes Jahr das Guthaben durch Zins und Zinseszins. Am Anfang ist das Wachstum gering, später deutlich und ab einem bestimmten Punkt wächst es mit dem gleichbleibenden Exponenten…